Hicklin, Jörg

Kontakt-Adresse:

Jörg Hicklin
Niederfeldweg 17
4124 Schönenbuch

Tel. 0041 (0)61 481 04 35
E-Mail: info[at]joerghicklin.ch  
Website: http://www.lichtzeichen.ch

PDF Dossier ausdrucken

Biografische Angaben
1932   geboren  
1954   Maturität Engelberg  
19551959 Besuch der Kunstgewerbeschule Basel  
1959   Zeichenlehrerdiplom  
19601994 Halbwöchentlich als Lehrer an der DMS tätig, halbwöchentlich im Atelier  
1979   Eintritt in GSMBA (visarte)  
19851990 Mitglied der Kunskreditkommission des Kt. Baselland  
1992   Gründungsmitglied der Künstlervereinigung Innerschweiz  
1994   Freischaffend in Plastiken, Objekt- und Lichtkunst, kinetischer Kunst, Zeichnung, Fotografie. (Diverse Reisen zur Weiterbildung)  

Ankäufe
2000   Der wahre Künstler tanzt über der Sonne, Lichtskulptur, Fond cantonal d’art visuel, Genf *  
1997   Hängeobjekt und Wandfiguren, Lichtskulptur, Alterszentrum «im Brüel», Aesch BL *  
1997   Zwing 2, Lichtskulptur, Kulturkommission des Kanton Schwyz  
1996   Lichtfurggel, Lichtskulptur, Pfarrei St. Peter und Paul, Allschwil BL *  
1991   Translucider Nagel, Lichtskulptur, Kunstkredit Baselland *  
1991   Zwing 1, Lichtskulptur, Kunstkredit Baselland  
1980   Glaszeichen Axt II, Lichtobjekt, Kunstkredit Baselland  
   * (öffentlich zugänglich)  

Wichtige Werke
2002   «Dialog», Lichtskulptur, Stahlrohre, Acrylglas, Neon, Murano-Glas, rot u. blau  
20022003 «Die Stimme der Gottheit», Lichtskulptur, Stahlrohre, Drahtgeflecht, Muranoglas rot, Neon  
1990   «Tonischer Spaten», Lichtskulptur, Stahlrohre, Acrylglas, Argon  
1987   «Lichtobjekt AQ», Lichtskulptur, Stahlrohre, Acrylglas, Neon  
1978   «happy landing», Lichtskulptur, Polyesterguss, Polyester mit Glasfasern  
1977   «Hil. Nicks 14», Lichtskulptur, Chromstahl, Polyester mit Glasfasern  

Stipendien, Preise, Auszeichnungen, Wettbewerbserfolge
2000   Concours sur invitation, FCDAV Genf, 1. Preis (Ausführung)  
1996   Hängeobjekt für Alterszentrum Aesch, 1. Preis (Ausführung)  
1982   Stadt Basel mietet 2 Lichtskulpturen für den Theaterplatz, Kunstkredit Basel  

Ausstellungen (Auswahl)
  
Einzelausstellungen:
2007   Allschwil BL, Lichtkunst im Mühlestall, Lichtskulpturen und Fotografien  
1998   Basel, Einzelausstellung mit Sohn Thomas, Galerie Hilt  
1996   Basel, Galerie Lilian Andrée  
1993   Engelberg, Kollegium  
1986   Basel, Radio DRS  
1980   Basel, Galerie Art Shop  
1977   Basel, Ausstellungsraum Klingental Basel  
  
Gruppenausstellungen:
2008   Basel, Projektraum M54, Salon 08, visarte region basel  
2004   Lachen SZ, Kunstprojekt «lachenistcool», (18.06.-13.08.)  
2004   Basel, Projektraum M54, Kleinformate, visarte region basel  
2003   Bad Ragaz, 2. Schweizerische Triennale der Skulptur, (24.05.-02.11.), 4 Lichtobjekte im Dorfzentrum  
2002   Schwyz, im Forum der Schweizer Geschichte, Kunst im Kt. Schwyz  
2002   Weil am Rhein, D, Regionale, Städtische Galerie Stapflehus  
1999   Basel, Skulpturen Ausstellung, Garten Kantonsspital Basel  
1990   Riehen BS, Kunststoff / Stoffkunst, Berowergut  
1990   Oberwil BL, Basellandschaftliche Kunstausstellung  
1989   Barcelona E, Biaf, Galerie Lilian Andrée  
1985   Basel, Art 16/85  
1982   Gambarogno TI, G2 Nationale Plastikausstellung  

Publikationen
1996   Robert Th. Stoll. Monografie Jörg Hicklin. Basel. Friedr. Reinhardt, Verlag  
1994   Dr. H.P. Farner. Heimatkunde Schönenbuch. Schönenbuch. Verlag des Kt. Baselland  
1993   Kulturgesellschaft des Kt. Schwyz. Kulturschaffende im Kt. Schwyz. Schwyz. F. Kälin, Einsiedeln  
1984   Hedy Weber. Begegnungen mit Jörg Hicklin. Allschwil, BL. Allschwiler Wochenblatt  

Freier Text
   Neben der Arbeit mit Licht-integrierten Objekten und Skulpturen arbeite ich als freischaffender fotografischer Künstler. Bis 2005 hatte ich ein eigenes Farbfotolabor - seither arbeite ich mit dem Computer-momentan mit Adobe Photoshop CS3, mit Scanner, Druckern und meist mit digitalen Kameras. Bei der Ausstellung 2007 im Mühlestall in Allschwil zeigte ich erstmals digitale fotografische Arbeiten - mit Erfolg.  


 


  Lichtobjekt, AQ, 1987
Lichtobjekt - Quadratstahlrohre, Drahtgitter, Neonlichtröhren, Acrylglas dunkelgrau, 210 x 250 x 128 cm (H,B,T)
Copyright beim Künstler

Dialog, 2001/2002
Wandobjekt - Maschinenbaustahl, Drahtgeflecht, Stahlrohre, Neonlicht rot und blau, Muranoglas, 128.5 x 90 x 15 cm (H,B,T)
Copyright beim Künstler

3 blaue Sonnen, 2001
Wandobjekt bemalt - Maschinenbaustahl rund, bemalt, 90 x 90 x 4 cm (H,B,T)
Copyright beim Künstler

 


  Sonne, 2002/2003
Lichtobjekt, Stahl, Lichtröhren gelb, Farbton Stahl RAL 1016, 230 x 235 x 30 cm (H,B,T)
Copyright beim Künstler

Die Stimme der Gottheit
, 2002/2003
Lichtobjekt Maschinenbaustahl, Drahtgeflecht, Lichtröhren ø 19 mm, rot, Muranoglas, 600 x 180 x 25 cm (H,B,T)
Copyright beim Künstler

Happy Landing, 1978/1979
Lichtobjekt - Kunststoff, Licht
Copyright beim Künstler

 

Einung in Achtung, 1999
Schwarzlichtobjekt Multiple, 12 Stück - Eisen, Acrylglas, Holzsockel
Copyright beim Künstler

Erdsprösslinge
, 1987/1988
Skulpturen, Manganton
Copyright beim Künstler






 Künstlerdossier gespeichert in der Dossierverwaltung von
 http://www.visarte-basel.ch
  powered by  Visit pmCMS